Apache - Passwort vom Privatschlüssel entfernen

Diese Anleitung gilt für Apache 1.x und 2.x.

Wenn der private Schlüssel durch ein Passwort geschützt ist, benötigt Apache dieses Passwort beim Start. Das kann lästig sein, wenn der Server neu gestartet wird, und niemand vor Ort ist um das Passwort einzugeben.

Das Passwort kann mit dem folgenden Befehl entfernt werden. Stelle sicher, dass die Shell auf den Ordner zeigt, in dem der private Schlüssel gespeichert ist:

[root@server cert]# openssl rsa -in encrypted_private_key.key -out private_key.key

SSLCheck

SSLCheck überprüft, ob Ihr Zertifikat ordnungsgemäß auf Ihrem Server installiert ist und ob es potenzielle Probleme gibt.