IIS - Zertifikatinstallation

Dieses Anleitung gilt für IIS 7 und 8. Es gibt eine andere Anleitung für IIS 5 und 6 und Exchange 2000 und 2003.

Zertifikatinstallation

Speichere die Zertifikatsdateien, die gesendet wurden, damit sie vom Server aus zugänglich sind.

  1. Klicke auf Start > Administrative Tools > IIS Manager.
  2. Wähle den Servernamen und klicke dann auf Features (mittleres Feld).
  3. Doppelklick unter Security auf Server Certificates.
  4. Auf der rechten Seite klicke unter Actions auf Complete Certificate Request. Ein neues Fenster öffnet sich.
  5. Navigiere zum gespeicherten Zertifikat. Der Standard-Dateiname folgt normalerweise dem Schema dein_domainname_de.crt.
    Hinweis: Wenn Du ein Zertifikat erworben hast, für das ein Root- und ein Zwischenzertifikat installiert werden muss, ist es praktisch, die .p7b Datei zu verwenden, da diese sowohl die Root- als auch die Zwischenzertifikate installiert.
  6. Gebe einen praktischen Namen für die Friendly name ein - z.B. den Domainnamen - klicke danach auf OK. Das Zertifikat ist nun installiert und bereit, an die Website gebunden zu werden.

Zertifikat an die Website binden

Das Zertifikat kann nun aktiviert werden. Dazu muss die Website zunächst an das HTTPS-Protokoll gebunden werden, danach kann das Zertifikat der Website zugeordnet werden. Um das Zertifikat an die Website zu binden:

Durch die Verwendung der grafischen Benutzeroberfläche:

  1. Klicke auf Start > Administrative Tools > IIS Manager
  2. Im IIS Manager benutze das linke Menü, um zum Server zu gelangen, der die Website verwaltet, die gesichert werden muss, gehe zu Sites und wähle die Website aus, die mit dem neuen Zertifikat gesichert werden soll.
    IIS 7 - Installatie SSL 2.png
  3. Im Action Bedienfeld rechts klicke auf Bindings.
  4. Klicke im Site Bindings Fenster auf Add... um das Add Site Binding fenster zu öffnen.
  5. Gib https als Type an, die IP address des Servers und den Port (standard ist 443) worüber die Website zu erreichen ist. Wähle über den Browse Knopf das soeben installierte Zertifikat und klicke auf OK.
    IIS 7 - Installatie SSL 3.png
    IIS 7 - Installatie SSL 4.png

Durch die Verwendung des Command Prompt:

  1. Öffne den Command Prompt und benutze den folgenden Befehl:
    appcmd set site /site.name: string /+bindings. [protocol=' string ',bindingInformation=' string ']
  2. Die Variable site.name ist der Name der Website, auf der Du eine Bindung hinzufügen möchtest. Die Variable protocol string stellt das Protokoll dar, das Du verwenden möchtest, und bindingInformation ist eine Kombination aus IP-Adresse und Host-Header.
  3. Zum Beispiel, eine Website mit Namen Test und der HTTPS binding von allen IP-Adressen auf Port 443 ohne Hostheader/typ erfordert den folgenden Befehl im Command Prompt:
    appcmd set site /site.name: Test /+bindings.[protocol='https',bindingInformation='*:443:']

Alle erforderlichen Schritte zum Installieren des Webserver-Zertifikats sind jetzt abgeschlossen. Vergewissern Sie sich, dass Sie Ihre Zertifikatdateien angemessen sgeichert sind und eine Sicherungskopie des privaten Schlüssels und des Webserver-Zertifikats an einem sicheren Ort aufbewahrt werden. Sie sollten auch die Stamm- und Zwischenzertifikate installieren. Überprüfen Sie mit dem SSLCheck, ob das Zertifikat ordnungsgemäß installiert ist und sicher Sie eine optimale Konfiguration mit diesen Tipps und Einstellungen.

Bitte zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren falls Probleme oder Fehlermeldungen auftreten.

SSLCheck

SSLCheck überprüft, ob Ihr Zertifikat ordnungsgemäß auf Ihrem Server installiert ist und ob es potenzielle Probleme gibt.