IIS - Zertifikatinstallation

Dieses Anleitung gilt für IIS 7, 8, 8.5 und 10. Es gibt eine andere Anleitung für IIS 5 und 6 und Exchange 2000 und 2003.

Zertifikatinstallation

Speicheren Sie die Zertifikatsdateien, die gesendet wurden, damit sie vom Server aus zugänglich sind.

  1. Klicke auf Start > Administrative Tools > IIS Manager.
  2. Wählen Sie den Servernamen und klicken Sie dann auf Features (mittleres Feld).
  3. Doppelklick unter Security auf Server Certificates.
  4. Auf der rechten Seite klicken Sie unter Actions auf Complete Certificate Request. Ein neues Fenster öffnet sich.

    IIS - Zertifikatinstallation 1
  5. Navigieren Sie zu der gespeicherten Datei mit dem Zertifikat. Normalerweise wird dies ihr_domänname_de.crt sein. Wählen Sie im Import-Dialog für alle Dateiformate.

    IIS - Zertifikatinstallation 2
  6. Geben Sie unter Friendly name einen Namen für Ihre eigene Organisation ein, z. B. den Domännamen, und klicken Sie auf OK. Wählen Sie bei Select a certificate store for the new certificate: die Option Personal aus. Das Zertifikat ist jetzt installiert und kann mit der Website verlinkt werden.

Zertifikat an die Website binden

Das Zertifikat kann nun aktiviert werden. Dazu muss die Website zunächst an das HTTPS-Protokoll gebunden werden, danach kann das Zertifikat der Website zugeordnet werden um das Zertifikat an die Website zu binden. Wenn dies nicht funktioniert, verwenden Sie Powershell oder den Command Prompt. Die folgenden Schritte sind für die Benutzeroberfläche:

  1. Klicken Sie auf Start > Administrative Tools > IIS Manager
  2. Navigieren Sie im IIS Manager im linken Menü zu dem Server, auf dem sich die zu schützende Website befindet. Gehen Sie zu Sites und wählen Sie die Website aus, die mit dem Zertifikat gesichert werden soll.
    IIS - Zertifikatinstallation 3
  3. Klicken Sie rechts im Action Panel rechts auf Bindings.
    IIS - Zertifikatinstallation 4
  4. Klicken Sie im Fenster Site Bindings Fenster auf Add... um das Fenster Add Site Binding zu öffnen.
  5. Geben Sie https als Type an, die IP-Adresse des Servers, auf den die Website zugreifen kann, und den zu verwendenden Port der verwendet werden soll (Standard 443). Verwenden Sie den Browse Knopf um das neu installierte Zertifikat auszuwählen, und klicken Sie auf OK.
    IIS - Zertifikatinstallation 5

Alle erforderlichen Schritte zum Installieren des Webserver-Zertifikats sind jetzt abgeschlossen. Vergewissern Sie sich, dass Sie Ihre Zertifikatdateien angemessen sgeichert sind und eine Sicherungskopie des privaten Schlüssels und des Webserver-Zertifikats an einem sicheren Ort aufbewahrt werden. Sie sollten auch die Stamm- und Zwischenzertifikate installieren. Überprüfen Sie mit dem SSLCheck, ob das Zertifikat ordnungsgemäß installiert ist und sicher Sie eine optimale Konfiguration mit diesen Tipps und Einstellungen.

Bitte zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren falls Probleme oder Fehlermeldungen auftreten.

SSLCheck

SSLCheck überprüft, ob Ihr Zertifikat ordnungsgemäß auf Ihrem Server installiert ist und ob es potenzielle Probleme gibt.