Xolphin SOAP API verschoben und um REST und Comodo API erweitert

15 January 2016

Über eine API können Sie SSL-Zertifikate ganz leicht anfordern und verwalten. Zusätzlich zur bestehenden SOAP API bieten wir jetzt auch eine REST API und eine Comodo API. Sie können auch Webhooks zur automatischen Erstellung von Berichten über Statusupdates der Anwendung verwenden.

Vorteile einer API

Der wesentliche Vorteil einer API besteht in der Möglichkeit, Zertifikate über Ihr eigenes System statt über das Control Panel zu bestellen. Sie können den gesamten Antragsprozess in Ihre eigene Software oder Website integrieren. Die API unterstützt die gebräuchlichsten Features einer Zertifikatsverwaltung wie die Bestellung von Zertifikaten, die Abfrage von Status-Updates für Ihre Bestellungen und der erneute Versand von Validierungs-E-Mails. Die Verwendung dieser APIs ist kostenlos.

SOAP API

Die bestehende SOAP API wurde verschoben und steht jetzt über api.xolphin.com zur Verfügung. Wenn Sie die SOAP API nutzen, müssen Sie diese neue URL verwenden.

Neue APIs

Alle API-Versionen bieten die gleichen Funktionalitäten. Welche API die beste für Sie ist, hängt von Ihren eigenen Präferenzen und von Ihrer Erfahrung ab. Neuen Nutzern empfehlen wir die REST API, da sie am leichtesten integriert werden kann. Wenn Sie aktuell die Comodo API nutzen und Comodo-Zertifikate über Xolphin kaufen möchten, können Sie die Xolphin Comodo API verwenden. Das erleichtert den Wechsel, ohne den Code anpassen zu müssen.

Webhooks

Mit einem Webhook wird unser System automatisch Status-Updates an die von Ihnen gewählte URL senden. Sie müssen dann keine Status-Updates mehr manuell anfordern. Diese Feature ist in allen APIs integriert.

Möchten Sie gern mehr erfahren?

Möchten Sie gern mehr erfahren oder benötigen Sie Hilfe beim Implementierungsprozess? Dann wenden Sie sich bitte an unsere Support-Abteilung über support@sslcertificaten.nl oder telefonisch unter +31 (0)88-775 775 1. Besuchen Sie unsere Release-Party, wenn Sie eine Live-Vorführung mit Anmerkungen der Entwickler bevorzugen! Weitere Details werden in Kürze bekannt gegeben

point up