Xolphin Nachrichten RSS

Comodo CA bleibt als Sectigo erhalten

31 Oktober 2018

Comodo CA ist ab dem 1. November Sectigo. Dies gilt für den Firmennamen sowie alle Marken- und Produktnamen. Um den Übergang schrittweise zu gestalten, wird im kommenden Jahr 'Sectigo, formerly Comodo CA' verwendet. Warum diese Änderung? Im vergangenen Jahr wurde die Zertifikatsabteilung von Comodo von den

Weiterlesen

Letzter Austauschtermin Symantec-, Thawte- und GeoTrust-Zertifikate nähern sich schnell

25 September 2018

Wie bereits kommuniziert, hören die Browser langsam auf, auf SSL-Zertifikate von Symantec zu vertrauen. Für alle Symantec-, Thawte- und GeoTrust-Zertifikate, die vor dem 1. Dezember 2017 ausgestellt wurden, nähert sich der letzte Umtauschtermin am 23. Oktober. Sie können Ihre Zertifikate kostenlos erneuern, damit sie weiterhin von den Browsern als vertrauenswürdig eingestuft werden. Wie ist die Planung? Google Chrome beendet das Vertrauen...

Weiterlesen

Chrome warnt jetzt vor allen ungesicherten Websites

16 August 2018

Der beliebte Google Chrome-Browser wurde Ende Juli in der Version 68 veröffentlicht. Ab dieser Version zeigen alle Sites ohne HTTPS-Verbindung eine 'Nicht sicher' Nachricht an, die die Besucher darüber informiert, dass die Verbindung nicht sicher ist - eine Änderung, die für die aktuelle Situation von großer Bedeutung ist. Die...

Weiterlesen

Google wird die sichere Benachrichtigung in Chrome wieder entfernen

6 Juni 2018

Seit Anfang 2017 zeigt Chrome eine grüne "sichere" Benachrichtigung für alle Websites, die eine HTTPS-Verbindung haben. Sie haben vor kurzem angekündigt, dass diese Mitteilung ab September dieses Jahres nicht mehr gezeigt werden. Ab dann werden nur EV-Zertifikate einen positiven Indikator erhalten. Das Ziel HTTPS als Standard In ihrem Bestreben nach einem sichereren Internet verändert Google seit einiger Zeit die Darstellung von...

Weiterlesen

Änderungen durch neues europäisches Datenschutzrecht

17 Mai 2018

Am 25. Mai 2018 tritt das neue europäische Datenschutzgesetz in Kraft, die sogenannte Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO). Was ändert sich für Sie als Kunde und in Bezug auf SSL? Warum dieses neue Gesetz? Es wurde viel darüber geschrieben: die DSGVO, die auf der Grundlage der europäischen Datenschutzbestimmungen von 1995 die einzelnen nationalen Datenschutzgesetze aus allen europäischen Mitgliedstaaten ersetzt. Ab dem 25....

Weiterlesen

Schwachstelle in E-Mail-Verschlüsselungstechnik gefunden

14 Mai 2018

Forscher haben eine Schwachstelle in den gebräuchlichsten Techniken zur E-Mail-Verschlüsselung gefunden: PGP und S/MIME. Diese Ankündigung wurde unter dem Namen EFAIL veröffentlicht. Sie können S/MIME weiterhin für verschlüsselte E-Mails verwenden, es empfiehlt sich jedoch, einige Einstellungen in Ihrer E-Mail-Software anzupassen und sie so bald wie möglich zu aktualisieren. Was bedeutet die Schwachstelle? Die veröffentlichten Informationen zeigen, dass durch das Abfangen...

Weiterlesen

Ändern von Unternehmensdaten in Comodo-Zertifikaten nicht mehr erlaubt

23 März 2018

Ab sofort ist es untersagt, Unternehmensdaten nach der Ausstellung in einem Comodo Zertifikat zu ändern. Diese Richtlinienänderung gilt für alle Comodo Zertifikate. Warum diese Änderungen? Um Zertifikatsdaten zu ändern, ist eine erneute Validierung und Ausstellung eines Zertifikats erforderlich. Durch die Einschränkung dieser Optionen wird die Wahrscheinlichkeit von Fehlern verringert und sollte zu einem schnelleren Ausgabeprozess und erhöhter Sicherheit führen. Was...

Weiterlesen

Xolphin zieht um nach Alkmaar

23 März 2018

In den letzten Jahren ist das Xolphin-Team stark gewachsen. Deshalb ziehen wir nach Monaten harter Arbeit am Montag, den 26. März 2018, in ein neues Büro in Alkmaar. Warum ziehen wir um? Seit Anfang 2002 ist Xolphin stetig gewachsen. Aufgrund unseres Fokus auf schnellen, hochwertigen und mehrsprachigen Service und der wachsenden Nachfrage nach SSL-Zertifikaten erwarten wir, dass wir...

Weiterlesen

Ab Juli markiert Chrome alle Websites ohne HTTPS als unsicher

9 Februar 2018

Ab der Chrome-Version 68, die für Juli 2018 erwartet wird, werden alle Websites ohne SSL-Zertifikat als unsicher markiert, wie Google in Ihrem Blog angekündigt. Was genau wird sich ändern? Ab Juli dieses Jahres zeigt eine Webseite, unabhängig davon, ob sie Eingabefelder enthält, in Google Chrome eine Warnung an, wenn keine sichere HTTPS-Verbindung verwendet wird.

Weiterlesen

ISO-Zertifizierung erneuert und erweitert mit 9001 und WebTrust

31 Januar 2018

Im Jahr 2017 haben wir uns sehr bemüht, die Zertifizierung nach ISO 27001:2013 und WebTrust von Xolphin zu erneuern und die Zertifizierung nach ISO 9001:2015 zu erreichen. Wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass wir am 14. Dezember alle drei Zertifizierungen von Ernst & Young erhalten haben. Was sind ISO-Zertifizierungen? ISO 27001:2013 ist der internationale ISO-Standard für Informationssicherheit. Mit diesem...

Weiterlesen

1/ 4

SSLCheck

SSLCheck überprüft, ob Ihr Zertifikat ordnungsgemäß auf Ihrem Server installiert ist und ob es potenzielle Probleme gibt.